Zimtknoten – fructosefrei

Zimtknoten aus Hefeteig, ganz ohne Fructose - saftig und super zimtig!
2 Zu den Favoriten hinzufügen

Zimtknoten – fructosefrei

Für das Rezept brauchst Du diese Zutaten:

FRUNIX®-Vanillezucker
FRUNIX®-Maiszucker
Fructosefreie Zimtknoten aus Hefeteig auf einem Holzbrett
Pin Recipe
2 Zu den Favoriten hinzufügen
Gesamtzeit 2 hrs 15 Min. Schwierigkeit: Mittelschwer Portionen: 12 Beste Saison: Winter

Zutaten für ca. 12 Knoten

Cooking Mode Disabled

Zutaten für den Teig:

Fülle:

Verzierung:

So wird´s gemacht:

Teig zubereiten:

  1. In einer großen Schüssel das Weizenmehl mit Trockenhefe vermengen. Lauwarme Milch, Butter, Salz und Maiszucker hinzufügen. Alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten und abgedeckt an einem warmen Ort etwa 1 Stunde gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.

    Ich verwende dazu sehr gerne eine Küchenmaschine - damit ist der Teig ruckzuck fertig.
  2. Während der Teig ruht, die Zimtfüllung vorbereiten: Dafür die weiche Butter, den Maiszucker und den gemahlenen Zimt vermengen und einen Schuß Rum hinzufügen. Die Masse mit einer Gabel, oder einem kleinen Schneebesen zu einer homogenen, streichfähigen Creme rühren.

  3. Den aufgegangenen Teig auf einer bemehlten Fläche zu einem Rechteck ausrollen (max. 4mm dick). Die Zimtfüllung gleichmäßig auf dem Teig verteilen. 

  4. Den Teig der Länge nach zusammenklappen und in ca. 3cm breite Streifen schneiden. Jeden Streifen zu einer Spirale drehen und verknoten. Die Zimtknoten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen.

  5. Die Zimtknoten erneut abgedeckt ruhen lassen, bis sie ihr Volumen deutlich vergrößert haben.

  6. Den Backofen auf 180 Grad Celsius vorheizen. Die Knoten mit etwas Milch bestreichen und im vorgeheizten Ofen etwa 15-20 Minuten goldbraun backen.

  7. Die fructosefreien Zimtknoten aus dem Ofen nehmen und leicht abkühlen lassen. Nach Belieben mit Maiszucker bestäuben und genießen! Lauwarm aus dem Ofen schmecken sie einfach traumhaft.

    Du kannst auch eine einfache Zuckerglasur auf die Zimtknoten streichen. TIPP: Am nächsten Tag kannst Du die Zimtknoten erfrischen und sie schmecken fast, wie frisch gebacken: die Zimtknoten kurz unter laufendes Wasser halten und im vorgeheizten Backofen bei ca. 180°C 10 Minuten aufbähen.
Schlagwörter: Hefeteig, Zimtknoten, Zimtrezept, Zimt, Germteig, Schnecke, fructosearm, Fructoseintoleranz, fructosearme Ernährung

Hast du das Rezept gemacht?

Teile dein Rezeptbild auf Insta und markiere @frunix_fructosefrei.

Teile dieses Rezept auf Pinterest.

 
pinit
Rezept bewerten
Frage stellen

Rezept Kategorien

0
noch 70,00 für kostenlosen AT Versand
Warenkorb ist leer!

Es sieht so aus als hättest du noch keine Produkte in den Warenkorb gelegt.

zu den Produkten
Willkommen
im neuen Frunix Shop

Wir sind umgezogen, in unserem neuen Online-Shop findest du jetzt noch einfacher tolle Inhalte. Egal ob Rezepte, eine Wissenssammlung zum Thema Fructose und Unverträglichkeiten, oder die gewohnt fantastischen FRUNIX Produkte.

5% Newsletter-Rabatt

Jetzt “FRUNIXER” werden und 5% NEUKUNDENRABATT sichern!