Kräuter bei Fructoseintoleranz

Welche Kräuter sind verträglich?

Kräuter bei Fructoseintoleranz, Holzschüssel mit Basilikum

Kräuter mischt man gerne in den Salat, in Soßen, Suppen und Marinaden, verwendet sie zum Würzen von Gemüsegerichten und von Fleisch. 
Durch Küchenkräuter verleiht man Gerichten eine gute Grundwürze. Gut ist es daher, die Speise erst zum Schluß mit Salz und Pfeffer abzuschmecken. Unter der Verwendung von Kräutern benötigt man zumeist weniger Salz.

Menschen mit einer Fructoseunverträglichkeit müssen darauf achten, dass die zubereiteten Speisen leicht verträglich sind. Viele Zutaten, wie Zwiebel und Knoblauch, sollten in der fructosearmen Küche daher nicht verwendet werden. Damit fehlt es dann oftmals an Geschmack und die Gerichte schmecken langweilig. Kräuter können hier etwas Ersatz bieten und den fructosearmen Speisen wieder etwas “Pepp” verleihen.

Erstaunlich, dass Kräuter einen doch relativen Fructosegehalt aufweisen.
Zumeist werden Kräuter in relativ geringen Mengen eingesetzt – selbst sparsam verwendet, verleihen Kräuter dem Gericht mehr Geschmack und Rafinesse (individuelle Toleranzgrenze beachten).

Kräuter und ihre positiven Eigenschaften:

  1. Sie sind eine hervorragende Quelle für Antioxidantien: Kräuter wie Basilikum, Oregano und Thymian sind reich an Antioxidantien, die dazu beitragen, freie Radikale im Körper zu bekämpfen.

  2. Kräuter haben oft einen starken und einzigartigen Geschmack, der vielen Gerichten zusätzliche Aromen und Geschmacksnoten verleiht. Dadurch kann man Salz noch sparsamer einsetzen.

  3. Sie können Entzündungen reduzieren: Einige Kräuter, wie Kurkuma, Ingwer und Rosmarin, haben entzündungshemmende Eigenschaften, die dazu beitragen können, Schmerzen und Entzündungen im Körper zu reduzieren.

  4. Sie können den Verdauungsprozess unterstützen: Viele Kräuter haben verdauungsfördernde Eigenschaften, die dazu beitragen können, Verdauungsbeschwerden wie Blähungen, Krämpfe und Verstopfung zu reduzieren (Kümmel, Anis, Fenchel)

  5. Sie können den Stoffwechsel fördern: Einige Kräuter, wie Cayennepfeffer, können den Stoffwechsel anregen und dazu beitragen, dass der Körper mehr Kalorien verbrennt.

Fructosegehalt von Kräutern

Schnittlauch:

Fructose: 0,8g – Glucose: 0,7,4g
(Ein Bund Schnittlauch wiegt in etwa 50g)

Petersilie:

Fructose 0,3g – Glucose: 0,5g 
(Ein Bund Petersilie wiegt in etwa 100g)

Liebstöckl:

Fructose: 2,5g – Glucose: 2,5g

Löwenzahnblätter:

Fructose: 0,8 – Glucose: 1,5g
Hoher Fructangehalt: 12-15g*

Majoran:

Fructose: 3,4g – Glucose: 3,4g 

Quelle:

Fructosewerte: Daten aus Bundeslebensmittelschlüssel Version 3.02

*https://foodintolerances.org/de/nahrungsbestandteile/fruktane-fruktooligosaccharide-nahrungstabellen

Basilikum:

Fructose: 2,5g – Glucose: 2,5g 

Knoblauch:

Fructose: 0,9g – Glucose: 0,7g
Fructangehalt: 9,8 – 17,4g/100g*

Estragon:

Fructose: 2,6g – Glucose: 2,6g

Rosmarin:

Fructose: 3,8g – Glucose: 3,8g

Dille:

Fructose: 4g – Glucose: 4g

Ingwer frisch:

Fructose: 4,6g – Glucose: 4,6g

Die Fructosewerte getrockneter Kräuter findest Du in unserem: Fructoserechner 

Produkte entdecken
Interessante Artikel
Knoblauch und Zwiebel vor einer Granitschale
Fruktane & Fructoseunverträglichkeit

Zwiebel & Knoblauch bei Fructoseunverträglichkeit Zwiebelgewächse wie Zwiebeln, Knoblauch und Lauch sind in der Regel reich an Fructose, sowie Fruktanen.

Knoblauchöl mit Knoblauch - Knoblauchersatz bei Fructoseintoleranz
KNOFIX – Knoblauchöl

Die Alternative zu Knoblauch bei Fructoseunverträglichkeit Endlich kannst du den unverwechselbaren Geschmack von Knoblauch in deiner Küche genießen, ohne die

Samen und Kerne bei Fructoseintoleranz, Kürbiskerne, Sesam, Leinsamen, Mohn und Pinienkerne ausgestreut
Samen und Kerne

Samen und Kerne sind für eine ausgewogene Ernährung sehr wichtig – nur gut, dass der Fructosegehalt zumeist sehr niedrig ist.

fructosearme Rezepte
Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter und sichere dir 5% Rabatt auf Deinen nächsten Einkauf!

0
noch 70,00 für kostenlosen AT Versand
Warenkorb ist leer!

Es sieht so aus als hättest du noch keine Produkte in den Warenkorb gelegt.

zu den Produkten
Willkommen
im neuen Frunix Shop

Wir sind umgezogen, in unserem neuen Online-Shop findest du jetzt noch einfacher tolle Inhalte. Egal ob Rezepte, eine Wissenssammlung zum Thema Fructose und Unverträglichkeiten, oder die gewohnt fantastischen FRUNIX Produkte.

5% Newsletter-Rabatt

Jetzt “FRUNIXER” werden und 5% NEUKUNDENRABATT sichern!