Unsere Newsbeiträge


Kuchen & Muffins

Zitrone - Sonne - Sommer ... Saftig und erfrischend ist dieser leckere Zitronenkuchen. Noch dazu sehr einfach und schnell zu machen. Dass unser Zitronenkuchen fast fructosefrei ist, versteht sich von...

Dieses Rhabarberrezept ist eines meiner Lieblingsgerichte für einen leckeren Nachtisch oder Kaffeejause! Die süß-saure Kombination ist besonders interessant - selbstverständlich ist die...

Mit Vanillecreme und Marmelade gefüllter Schichtkuchen ganz nach der Art eines "Sponge-Kuchens" - das Rezept ist nicht nur fructosearm, sondern auch glutenfrei. Viel Freude beim Nachbacken wünscht Euch Vera! ...

Diese köstlichen Himbeer-Teilchen könnte ich täglich backen - die Kinder stürzen sich darauf! Die Frucht-Topfenfülle schmeckt super fruchtig und enthält dennoch nur wenig Fructose. Die...

Ich liebe Mohn und alles, was man daraus zaubern kann. Noch dazu ist Mohn bei Fructoseintoleranz sehr gut verträglich. Zutaten für eine Kastenform - in etwa 10 Portionen: 5 Eier 150g...

Als uns Anja dieses Rezept zur Verfügung gestellt hat, war uns klar: hier handelt es sich um Florentiner Version 2.0 - Die Krokant-Schoko-Cups sind recht einfach herzustellen - mit köstlichen...

Biskuitrouladen kann ich immer essen - in jeder Form und mit unterschiedlichen Füllungen! Biskuit lässt sich sehr schnell zubereiten und gibt ein tolles Dessert oder Bäckerei für spontane Gäste. Ich...

Veganer Honix-Kuchen - ein Rezept mit Bild von Joanne (Blog "fructoeweb"), welches sie uns zur Verfügung gestellt hat.  Dieser Kuchen ist durch Tränken mit Honix-Juice besonders saftig und dennoch...

Ein Teig für Creme und Tortenboden - wie einfach ist das denn? Für diese Schokotarte müsst Ihr tatsächlich nur einen Teig herstellen, die eine Hälfte wird gebacken - die andere Hälfte wird als Creme...

Die liebe Pia von "Piasbitesanmore" hat uns dieses Lebkuchen-Kuchen-Rezept zur Verfügung gestellt. Der Kakaokuchen ist nicht nur vegan, sondern auch glutenfrei und fructosearm. Pia freut sich sicher...

Wer sich unter dem Namen Pastéis de Nata nichts vorstellen kann... Die Törtchen bestehen aus Blätterteig, der mit einer Creme aus Eigelb, Zucker, Sahne („Nata“) und Mehl gefüllt wird. Die gebackenen...

Heidelbeeren, Blaubeeren - wie auch immer man sie nennen mag - ich liebe sie!  Meistens sammle ich die kleinen Beeren direkt im Wald in Kärnten und friere sie dann für einen schönen Vorrat ein....